Erfreuliche Neuigkeit für unsere Happy Weekend Heft-Leser und Anzeigenkunden,

wir arbeiten bereits an einem neuen Heft, welches in Kürze erscheinen wird.

Kontaktanzeigen werden künftig wieder im HappyWeekend-Club erscheinen !!!
 
HappyWeekend-News
Die Perlentaucherin - von Tabea S. Mainberg
Kategorie: news

Die Perlentaucherin - von Tabea S. Mainberg

Annas Leben könnte perfekt sein. Als Autorin von Bestseller-Liebesgeschichten lebt sie ihren Traum, in einem kleinen Haus abseits des Großstadttrubels verbringt die schöne Schriftstellerin ruhige Stunden mit ihrer Katze Momo - und manchmal auch mit Carl, ihrem Agenten und Lebensgefährten. Doch etwas fehlt Anna - etwas, das sie nicht in Worte fassen kann. Ist es der unbefriedigende Sex mit Carl, der ihre Gedanken immer wieder abschweifen lässt? Die oftmals bestimmende, herrische Art ihres Partners, wenn er sie wieder einmal wie ein Schulmädchen maßregelt? Oder doch etwas ganz anderes? Denn in ihren Träumen erlebt die junge Frau hemmungslose SM-Szenarien, in denen sie die devote Dienerin ist, die ihrem Herrn gehorsam dient. Dabei war sie doch bisher "ganz normal" -oder?
Ihre unbestimmte Sehnsucht führt Anna auf eine Website zum Thema BDSM. Ein erfahrener Dom berichtet hier über seine Leidenschaften, postet erotische Fotos und führt ein Forum, in dem sich Bondage- und SM-Neulinge und -Fans zu Wort melden dürfen. So auch Anna, nachdem sie all ihren Mut zusammengenommen und sich auf der Seite als "Perlentaucherin" angemeldet hat.


Die Vorstellung, sich einem anderen Menschen völlig hinzugeben, sich ihm ganz auszuliefern, erfüllt Anna mit einem geilen Kribbeln. Dabei ist es nicht irgendjemand, der die Hauptrolle in ihren erotischen Träumen spielt - sondern Sir Antony, der gefühlvoll und bestimmt über seine Forumsschützlinge wacht. Nachdem Anna Sir Antony eine Nachricht schreibt, entwickelt sich ein prickelnder Dialog zwischen den beiden, der sich zu einer wahren BDSM-Liebesgeschichte entwickelt.


Sir Antony führt Anna in die Geheimnisse von Lustschmerz und Unterwerfung ein, zeigt ihr, wie viel Zärtlichkeit sich in seinen harten Schlägen versteckt. Bis eines Tages die Masken fallen und Anna die wahre Identität des geheimnisvollen Sir Antonys erfährt. Es folgt ein nervenaufreibendes, unerwartet actiongeladenes Finale...
Ein tolles, aufregendes und überraschendes Buch hat Erotik-Autorin Tabea S. Mainberg mit "Die Perlentaucherin" gezaubert. Eine lockere Schreibe, eine mitreißende Story und nicht zuletzt unglaublich erregende Sex-Szenen aus der dunklen Welt des BDSM. Die Geschichte um einen gutaussehenden Dom, der eine junge Frau als Sklavin in seine Welt einführt, ist selbstverständlich nicht neu, hat bei mir aber für einen Schauer nach dem nächsten gesorgt! Am liebsten hätte ich mich gleich auf Sklavenzentrale.com angemeldet und mir meinen eigenen Sir Antony gesucht.
Kleine Schwachstellen sind die etwas hölzernen Dialoge, die mir zu oft an der Oberfläche blieben, sowie die mir zu zahlreichen Rechtschreib- und Interpunktionsfehler. Beim nächsten Mal in ein gutes Lektorat investieren, wäre mein Tipp an dieser Stelle.
Dennoch bin ich vollauf begeistert. "Die Perlentaucherin: Er sagt, sie folgt!" von Tabea S. Mainberg - für Fans gut geschriebener Erotik-Geschichten eine absolute Lese-Empfehlung!

Tabea S. Mainberg: "Die Perlentaucherin: Er sagt, sie folgt!"
Taschenbuch: 260 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
ISBN-10: 1506133177
ISBN-13: 978-1506133171
Preis: 9,98 Euro

 
Weitere Bilder zum Artikel:

Nur für Mitglieder - Jetzt anmelden und mitmachen!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Werde jetzt Mitglied
Du willst neue Leute kennen lernen, die Spass an einem aktiven und offenem Sexleben haben?
Mach mit! Erstelle dein persönliches
Profil und finde neue Leute, die einfach
mehr Lust auf Sex haben.
HW-Tipp:
Frauen ohne gewerblich finanzielles Interesse erhalten für ein Jahr freien Zugang zur Community.
 
 
 
 
 
Hilfe       Impressum       Kontakt       Nutzungsbedingungen       Datenschutz      
Zum Seitenanfang
 
Copyright 2017 Silwa BV - Alle Rechte vorbehalten.
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzung für Sie angenehmer zu gestalten.
Weitere Informationen   Akzeptieren und schliessen